Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Ok

Begegne deinem inneren Kind

Aufstellung und Heilarbeit

Sigmund Freud stellte fest, dass wir zwanghaft zu den traumatischen Ereignissen unserer Vergangenheit - Kindheit zurückkehren. Wir erschaffen dadurch laufend Situationen und neue Erfahrungen für die Hauptemotionen, die aus unseren Defiziten der Kindheit entspringen. So können bestimmte Gesten, Worte, Ereignisse und Situationen in den verschiedensten Bereichen unseres Lebens, Auslöser für unsere Trauer, Wut, mangelnden Selbstwert und Hunger nach Anerkennung sein.

Gerade in Beziehung und Begegnungen kommt der Einfluss des inneren Kindes sehr stark zum Tragen. Die Verletzungen des inneren Kindes ziehen immer wieder die gleichen Beziehungsdramen nach sich, die als Kind mit der damaligen Bezugsperson erlebt wurden. Wird nun an der Heilung des inneren Kindes gearbeitet, können wir die Projektion verlassen, z.B. auf den Partner oder die Umwelt. Wir beginnen selbstverantwortlich für unsere Bedürfnisse zu sorgen.

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrem inneren Kind in all seinen Bedürfnissen und Verletzungen. Wir wollen herausfinden was es zu seiner Heilung benötigt. Wir entdecken, welche Hauptemotionen und Gedanken unser inneres Kind mit sich trägt und wie diese unser erwachsenes Leben leiten.

Das Kind in uns zu erkennen ist schwieriger als wir denken, denn das Kind wurde und wird meistens nicht gehört und es wurde oft bestraft, wenn es sich Gehör verschaffen wollte.

Wir können jetzt unsere Vergangenheit NEU erschaffen und unserem inneren Kind, die Liebe und Anerkennung schenken, die es verdient.

Die Arbeit mit dem inneren Kind trägt sehr dazu bei, die Wunden aus der Vergangenheit zu heilen und mit neuen Selbstvertrauen unser Leben zu begrüßen.

 

Seminarinformation

Termin auf Anfrage - auch in Einzelarbeit möglich